Sport und Bildung als Thema beim Quirinus Cup 2018

Gemäß der Jugendpräambel des NHV werden wir im diesjährigen Quirinus Cup 2018 im CheckIn die Bedeutung der Förderung von Bildung und Ausbildung im Verbund mit Sport darstellen.

Ein wesentlicher Bestandteil des Konzeptes des Neusser Handballvereins ist das Ziel, bei der Entwicklung einer beruflichen Perspektive zu helfen.

Durch die Zusammenarbeit von Eltern und Verein begleiten wir die Jugendlichen im Sport,
in der Bildung und in der persönlichen Entwicklung.

Möglich ist dies durch die freundliche Unterstützung des Alexander-von-Humboldt Gymnasiums und dem Schulleiter Markus Wölke, die uns in diesem Jahr ihr Foyer für die Gestaltung eines repräsentativen und großzügigen CheckIn bereitstellen.

An dieser Stelle einen großen Dank an alle Verantwortlichen in der Verwaltung der Stadt Neuss und den Mitarbeitern und Helfern in den Schulen, ohne die wir ein solches Turnier nicht ausrichten könnten.

 

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.