Ergebnisse QuirinusCup 2018

weibliche Jugend

wA
1. Slavia Prag CZE
2. HSV Magdeburg
3. HV Quintus NL

wB
1. Zamet Rijeka CRO
2. Handbalschool Brabant NL
3. Celje SLO

wC
1. HV Quintus NL
2. Strakonice CZE
3. HSV Solingen-Gräfrath 76 e.V.

wD
1. SG Bad Soden/Schwalbach/Niederhöchstadt
2. HK EUREGIO Münsterland
3. Celje SLO

männliche Jugend

mA
1. HSG Neuss Düsseldorf A1
2. Dukla Prag CZE
3. HSG Neuss Düsseldorf A2

mB
1. HSG Neuss Düsseldorf B1
2. Dukla Prag CZE
3. RK Maksimir Pastela CRO

mC
1. TSV Bayer Dormagen
2. Melantois Handball Club F
3. HSG Neuss Düsseldorf

mD
1. JSG Rheinbach Bonn
2. LM-HBCV Villeneuve d’Ascq F
3. Dukla Prag CZE

gE
1. TuS Opladen
2. TV Bissendorf-Holte
3. Kozala Rijeka CRO

Handball Schiedsrichter

Schiedsrichter beim QuirinusCup 2018

Wir freuen uns sehr darüber, dass wir als Veranstalter durch die Handballkreise und Verbände unterstützt werden, ohne die wir keine sportlich faire Durchführung eines solchen Turnieres gewährleisten könnten.

Dieses Jahr sind Schiedsrichter vom HVN und den Handballkreisen Bergischer Kreis, Düsseldorf, Wesel, Mönchengladbach und dem HV Nordrhein dabei.

Handball Schiedsrichter

Schiedsrichter beim QuirinusCup 2018

Ihr seid Schiri? Alter Hase oder einfach nur interessiert über Pfingsten an einem der größten und etabliertesten Jugendturniere teilzunehmen?

Meldet Euch doch unter office@quirinuscup.org und lasst Euch über weitere Konditionen informieren.

Wir freuen uns auch im Namen von 16 Nationen und fast 200 Mannschaften um über Pfingsten vom 18.-20.05.2018 ein Handballfest der Extraklasse mit Euch zu feiern.

 

 

Sport und Bildung als Thema beim Quirinus Cup 2018

Gemäß der Jugendpräambel des NHV werden wir im diesjährigen Quirinus Cup 2018 im CheckIn die Bedeutung der Förderung von Bildung und Ausbildung im Verbund mit Sport darstellen.

Ein wesentlicher Bestandteil des Konzeptes des Neusser Handballvereins ist das Ziel, bei der Entwicklung einer beruflichen Perspektive zu helfen.

Durch die Zusammenarbeit von Eltern und Verein begleiten wir die Jugendlichen im Sport,
in der Bildung und in der persönlichen Entwicklung.

Möglich ist dies durch die freundliche Unterstützung des Alexander-von-Humboldt Gymnasiums und dem Schulleiter Markus Wölke, die uns in diesem Jahr ihr Foyer für die Gestaltung eines repräsentativen und großzügigen CheckIn bereitstellen.

An dieser Stelle einen großen Dank an alle Verantwortlichen in der Verwaltung der Stadt Neuss und den Mitarbeitern und Helfern in den Schulen, ohne die wir ein solches Turnier nicht ausrichten könnten.

 

Erstmals Preisgelder im Quirinus Cup 2018

Für den A-Jugend und B-Jugend Bereich haben wir uns entschlossen erstmals in diesem Jahr Preisgelder auszuloben. Erfolgreiche Mannschaften können so ihre Reise in die Quirinusstadt Neuss mit einer Auffrischung ihrer Mannschaftskasse krönen.

Der erste Platz wird mit 1000,00 €, der zweite mit 600,00 € und der Drittplatzierte erhält 400,00€.

 

 

Internationale Gäste aus vielen Ländern beim Quirinus Cup 2018 in Neuss

Auch dieses Jahr freuen wir uns beim Quirinus Cup 2018 bereits jetzt Gäste aus 11 Ländern begrüßen zu dürfen. Neben vielen Freunden aus dem benachbarten Niederlanden (bis jetzt 18 Mannschaften) freuen wir uns auf Franzosen, Polen Russen, Kroaten, Tschechen, Schweizern, Slowenen, Moldavier und Ungarn.

In der 36. Auflage des Quirinus Cups setzen wir den Spass Sport und internationale Begegnungen zu feiern fort.

Neuer CheckIn

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Es haben sich bereits fast 100 Mannschaften gemeldet und im Hintergrund werden derzeit die Rahmenbedingungen geschaffen um einen Großteil der Aktiven in den Schulzentren während des Quirinus Cup 2018 unterzubringen.
 
An dieser Stelle möchten wir dem Alexander-von-Humboldt Gymnasium ganz besonders danken. Wir werden in diesem Jahr dort einen komplett neu gestalteten CheckIn aufbauen, der mit deutlich mehr Platz, Licht und Zugänglichkeit eine weitere Verbesserung unseres Turniers darstellt.